Zum Inhalt
Jasmin Bedow

Master of Science / University of Illinois at Chicago

Der Aus­lands­auf­ent­halt an der University of Illinois at Chicago während meiner Masterarbeit zu topologischen Phasen in Magnet-Supraleiter Hybridstrukturen bot mir nicht nur die Möglichkeit unter der Betreuung von Prof. Dr. Dirk Morr zu forschen und zu lernen, sondern auch vom Campus direkt Chicago kennenzulernen, da dieser direkt an die Innenstadt angrenzt.

Die Arbeitsgruppe vor Ort hat mich sofort integriert und die Diskussionen haben mir bei meinen Projekten zu topologischen Supraleitern immens geholfen, während ich regelmäßig mit meinem Betreuer Prof. Dr. Götz Uhrig an der TU Dortmund per E-Mail kommuniziert habe und mehrere Vorträge vor der Arbeitsgruppe in Dortmund gehalten habe.

Chicago selbst ist eine sehr diverse Stadt und es hat unfassbar viel Spaß gemacht diese nach und nach zu entdecken, mitunter durch das Besuchen von einigen Wolkenkratzern, Ausprobieren neuen Essens, einem Umzug quer durch die Stadt mit dem Zug und das Miterleben eines echten Chicago-Winters.

Jasmin Bedow / University of Illinois at Chicago © Jasmin Bedow​/​TU Dortmund
Jasmin Bedow / University of Illinois at Chicago © Jasmin Bedow​/​TU Dortmund

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan

Campuswetter

Wetter-Informationen
Zur Wetterprognose